Willkommen!

Zur Person:


Er heisst Krishna chandra.

Er ist 1970 geboren. Als er 20 Jahre alt war, ist er, nachdem er sich politisch sehr engagiert hatte, eine eigene Schülergewerkschaft an den Mittelschulen gegründet und eine eigene Zeitung initiiert hatte, in das Kloster gezogen.
Dort hat er viel meditiert, studiert und gelernt, hat Schulunterricht, Kochkurse und Seminare über die Praxis des RadhaKrishnabewusstseins gegeben, Pilgerreisen nach Indien geleitet, unzählige Sterbende begleitet, wurde bereichert im Austausch mit spirituellen Weggefährten, und hat auch für über 10 Jahre Novizen ausgebildet.

Er ist der Initiator des kontemplativen Ashrams "Ananda-dham". Er schreibt Bücher, in denen es ihm um die Fein-Einstellungen des Bhakti-Yoga geht.

 

"Ich fühle mich als Gaudiya Vaishnava, einem Geweihten von Sri Caitanya Mahaprabhu und Radha Krishna. 

Führung im spirituellen Leben habe ich nicht nur von meinem diksa guru (Srila Bhaktivedanta Narayana Maharaja), sondern auch von mehreren siksa gurus."


Für Fragen oder Kritik stehe ich jederzeit zur Verfügung.

In Verbundenheit,

Krishna Chandra

 

meine Adresse: radhe (at) gmx.net

Ananda Dham

c.p.40

6656 Golino /Schweiz

www.ananda-dham.com

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.